Rosaceae – Efia| LP out now

release, text

This Pudel Produkte/Noisexistance co-release of Rosaceae’s first LP is now officially available:

rosaceae efia

Written and produced by Rosaceae, 2019
First performed on March 29, 2019 at the
Noisexistance Festival at Kampnagel, Hamburg
Mastered by Rashad Becker
Additional Mixing by Anders Fallesen
Additional Vocals by Jesseline Preach, Mazlum Nergiz
Liner Notes by David Wallraf
Layout by Markus Izzo
Released by Pudel Produkte
(pudelprodukte.bandcamp.com)
In cooperation with Noisexistance
(noisexistance.com)
Released June 26, 2020

Musik und Macht

radio, text

Um die Ereignisse während des G20 Gipfels ist es ruhiger geworden, das repressive Nachspiel vollzieht sich weitestgehend im stillen und nur das Getöse des Wahlkampfs setzt noch gelegentliche Akzente. Im Vorfeld des Gipfeltreffens entstand dieser Radiobeitrag, der einen thematischen Bogen von der Geschichte der Nationalhymnen über Avantagardemusik bis zu dem geplanten Staatsakt in der Hamburger Elbphilharmonie spannt:

Nachdem sich der Rauch verzogen hatte, wurde eben diese Konzertveranstaltung (und deren Gleichzeitigkeit mit der Straßenschlacht im Schanzenviertel) von Benjamin Sprick in diesem Beitrag thematisiert:

Man kann gespannt sein, welche weiteren unwillkürlichen Allianzen von Musik und Macht die nahe Zukunft bringen wird.

noise.

text

noise [nƆiz]:
I. geräusch. in der abendländischen musik ein dem ton (abstrakter klang, kontingenter signifikant, zeichen auf notenpapier) und dem klang (als harmonisch/musikalisch empfundenes schallereignis) hierarchisch untergeordnete form des schalls.
II. lärm. als unangenehm empfundene und durch hohe schalldruckpegel potentiell physiologisch schädigende geräusche werden als lärm oder krach bezeichnet. die bezeichnung lärm wird auch als pejorativer ausdruck für gegen hörgewohnheiten verstoßende formen der musik verwendet.
III. rauschen. in der akustik das gleichzeitige auftreten aller hörbaren frequenzen, in der informationstheorie ein signal, auf welches das empfängersystem in keiner spezifischen, vorhersehbaren weise reagieren kann und das deswegen keine information überträgt.