NOISEXISTANCE III

event

IIIfinal

 

 

Das Ende der Geschichte – Internationales Festival zur Theorie und Praxis des Lärms

Freitag, 29.–Samstag, 30. März \ Kampnagel \ Hamburg

 

Noise interveniert an den Grenzen des Musikalischen, es ist der Sound von Aufruhr, ein Rauschen, das feste Positionen in Bewegung bringt. In seiner dritten Ausgabe geht NOISEXISTANCE der Frage nach, auf welche Weise die verschiedenen Bedeutungen von Noise ineinander übergehen und Neues produzieren. Als experimentelles Genre, als politische Intervention und als Strategie des Denkens. NOISEXISTANCE versammelt Protagonist*innen, die an dieser Schnittstelle arbeiten. Ein Fokus des diesjährigen Festivals liegt dabei in der Verbindung von Noise und feministischen Positionen, die innovative politische und ästhetische Handlungsmöglichkeiten erproben. In diesem Kontext wird erstmals ein Kompositionsauftrag mit dem Titel »There’s no time here, not any more« an die Hamburger Musikerin Rosaceae vergeben.

 

Logo-Blog

Fr., 29.03.2019

Tagesticket für Fr. \ 29.03.2019
(16,- Euro / erm. 12.- Euro*) Kampnagel – KMH

19:00
Vortrag\Diskussion:
Marie Thompson: The Noise of Maintenance
im Anschluss findet ein Gespräch mit dem Publikum und Beteiligten des Festivals statt

21:00
Live-Programm:
Brut
Liz Allbee
Moor Mother
Klein
Nikae

Sa., 30.03.2019

Tagesticket für Sa. \ 30.03.2019
(16,- Euro / erm. 12.- Euro*) Kampnagel – KMH

19:00
Vortrag\Diskussion:
Cécile Malaspina: Unthinkable Freedom of Choice
im Anschluss findet ein Gespräch mit dem Publikum und Beteiligten des Festivals statt

21:00
Live-Programm:
Rashad Becker
Autistic Argonauts
Wolf Eyes
Rosaceae
Scheich in China (DJ)


Festivaltickets für beide Tage: 26,- Euro (erm. 18,- Euro*)


*Der ermäßigte Preis kann am Ende des Bestellvorgangs ausgewählt werden.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s